Standardseite

Jagdhundeausbildung

Im Kreisjagdverband Meißen e.V.  ist die Jagdhundeausbildung u.a. ein sehr wichtiger Grundsatz für die Verbandsarbeit. Das Sprichwort: ... Jagen ohne Hund ist Schund ... steht heute mehr Bedeutung zu als gestern.

Eine intensive und erfolgsorientierte Jagdhundeausbildung ist natürlich nur möglich, wenn zur Ausbildung interessante und wildreiche Jagdreviere zur Verfügung stehen - ob es das Waldrevier zum Stöbern und für die Fährtenarbeit oder das Feldrevier mit Remisen bzw. mit dem Weiher für die Apportierarbeit ist.

Ein Weidmannsdank an die Jagdfreunde Oliver Müske, die Pächtergemeinsachaft Polenz und die Pächtergemeinschaft Heynitz, welche Ihre Jagdreviere zur Jagdhundeausbildung zur Verfügung stellen. An dieser Stelle ist natürlich auch Danke an das Schwarzwildgatter Hohenbucko zu sagen.

Der Lohn für eine intensive Jagdhundeausbildung ist das Bestehen der Jagdgebrauchshunde-prüfung.

Erfolgreich bestandene Brauchbarkeitsprüfungen - Stand 01.04.2018:

Brauchbarkeit Stöbern - Thilo Uhlemann mit KlM "Sputnik" Hotte vom Orlatal

Brauchbarkeit Schweiß - Andreas Stopp mit DJT Quinte von der Elchschaufel

Brauchbarkeit Stöbern/ Anlagenprüfung - Dr. Hartmut Pampel mit Kopov Daico vom Reuterstein

Brauchbarkeit Schweiß - Dr. Hartmut Pampel mit Kopov Daico vom Reuterstein

Brauchbarkeit Stöbern - Steffen Franz mit DD Aiko von der Weidemark

Brauchbarkeit Stöbern - Andre Schuschies mit DD "Benny" Lobo von der Lichten Tanne

Brauchbarkeit Stöbern - Robert Dachsel mit DK Freya vom Perlbachtal

Brauchbarkeit Schweiß - Robert Dachsel mit DK Freya vom Perlbachtal

Brauchbarkeit Stöbern - Rico Pampel mit Gonczy Polski "Ares" Mag Psia Awangarda

Brauchbarkeit Schweiß - Rico Straßerger mit Bayerischer Gebirgsschweißhund "Pacco" Baxter vom Rosenbach

Die Grundlage der absolvierten Prüfungen ist die SächsJagdVO vom 27.08.2012 § 6 Abs. 1,2 und 3.

 

Weidmannsheil & Ho Rüd Ho

Daniel Habich

Neuen Kommentar schreiben (Hier klicken)

123webseite.de
Zeichen zur Verfügung: 160
OK Senden...
Alle Kommentare anzeigen

Neueste Kommentare

24.10 | 01:52

Für die Wölfe - siehe auch meine Email, die hier leider nicht reinkopiert werden kann vom heutigen 24.10.2017

...
29.08 | 13:34

Toter Hund in Niederau in Garten gefunden mit Bißwunden im Gesicht und erheblicher Halsschlagaderverletzung. Welche Wildtier könnte das verursachen ?

...
30.10 | 08:26

Test

...
06.01 | 15:13

Mir gefällt diese Seite und die gesamte Darstellung des KJV Meißen.
Bei den Terminen 2015 ist euch wahrscheinlich ein Fehler bei den Daten unterlaufen! :-

...
Ihnen gefällt diese Seite
Hallo!
Probiere es selbst aus und erstelle deine eigene Webseite. Einfach und kostenlos.
ANZEIGE